FAQ

Allgemein

Aus welchen Teilen besteht eine Zentralstaubsauganlage?

Ein Zentralstaubsauger ist DIE moderne Alternative zu den traditionellen, transportablen Staubsaugern.
Die Zentralstaubsauganlage besteht aus drei Komponenten:
1. Zentralstaubsauggerät (Motor und Staubbehälter)
2. Reinigungsset
3. Installationsmaterial inkl. Saugdosen

Seit wann sind VACUFLO Zentralstaubsaugsysteme erhältlich?

Seit 1955 in den USA, seit ca. 1975 in Europa.

Warum sollte ich überhaupt über den Einbau einer Zentralsauganlage nachdenken?

Zimmerschädlinge wie Staubmilben, Schimmelpilze und Pollen sind eine häufige Ursache für Allergien und andere Gesundheitsprobleme. Nach dem Staubsaugen mit traditionellen Reinigungsgeräten riecht es oft unangenehm, feinste Staubpartikel werden in der Luft herumgewirbelt und schließlich wieder eingeatmet.
Mit einem Zentralstaubsauger entfernen Sie 100% des eingesaugten Schmutzes – einfach, sicher und bequem.

Was passiert mit dem eingesaugten Staub?

Der Schmutz wird über ein eigenes Rohrsystem direkt zum Zentralsauger transportiert.
Dort wird er in einem leicht zu entleerenden Staubbehälter gesammelt. Die verbleibenden 2-4% der feinen Staubpartikel, sowie unangenehme Gerüche werden ins Freie geführt.

Wo werden VACUFLO Zentralstaubsaugsysteme hergestellt?

VACUFLO ist eine Marke von HP-Products Inc., Ohio, USA.

Saugdosen

Für welche Saugdose soll ich mich entscheiden?

Grundsätzlich bieten alle Saugdosen die selben Funktionen.
Entscheiden Sie nach Ihrer gewünschten, optischen Vorliebe.

Gibt es eine eigene Saugdose für die Küche?

Speziell für den Küchenbereich bieten wir eine sogenannte „Kehrleistensaugdose“ an.
Diese wird im Küchensockel eingebaut und ermöglicht so einfaches und schnelles Saugen.
Funktion: Die Brösel und den Schmutz zur Kehrdose fegen und per Fußschalter einschalten.
Eine alternative Lösung bietet das Schlaucheinzug-System „Vroom“
Die „Vroom“Box mit integriertem Stretch-Saugschlauch wird z.B. in einem Küchenschrank montiert und bei Bedarf einfach ausgezogen.
So spart man sich den Weg um den „normalen“ Saugschlauch zu holen.

Planung

Kann ich einen Zentralstaubsauger auch nachträglich einbauen?

Ja. Ein nachträglicher Einbau ist oft mit geringem Aufwand möglich.
Gerne beraten wir Sie. Sie erreichen uns unter der Tel.Nr. 05223 / 57008

Wie bekomme ich ein Zentralstaubsauger Angebot?

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der TelNr. 05223 / 57008 oder füllen Sie im Anfrageformular die gewünschten Produkte aus. Sie erhalten dann ein Email mit den gewünschten Preisen.

Wer kann mir ein maßgeschneidertes Angebot erstellen?

Unser Team steht Ihnen hierfür gerne zur Verfügung! Dieser Service ist unverbindlich und kostenlos. Senden Sie uns einfach Ihre Planunterlage per Email an: info@vacuflo.at

Wie erfolgt die Auswahl des Zentralstaubsaugers?

Das VACUFLO System wird entsprechend der Größe Ihres Hauses angelegt. Genauer gesagt nach der Summe der verlegten Rohrleitung in Metern. Unter dem Menüpunkt „Produkte“ finden Sie zu jedem Zentralsauggerät eine Empfehlung, bis zu welcher Rohrleitungslänge die Saugleistung perfekt passt.

Wo werden die Saugdosen platziert?

Optimalerweise an zentralen Punkten des Wohnraums, um den gesamten Radius des Saugschlauchs zu nutzen. Oft reichen schon 2-3 Saugdosen pro Geschoß. Senden Sie uns einfach Ihre Planunterlage und wir schlagen Ihnen die Positionierung vor. Dieser Service ist unverbindlich und kostenlos. Email: info@vacuflo.at

Installation

Kann man die Installation der Zentralstaubsauganlage auch selbst durchführen?

Unsere geschulten VACUFLO-Partner verfügen über das nötige Know-How um eine optimale Installation zu gewähren. Sollten Sie Ihre Zentralstaubsauganlage selbst montieren, so kontaktieren Sie uns bitte für ein persönliches Gespräch. Unsere komptetenten Mitarbeiter geben Ihnen die nötigen Tipps, für eine sichere Installation. Zusätzliche technische Hilfe finden Sie in unseren Montagetipps.

Was sind die Vorteile des Klebesystems?

VACUFLO Rohre und Formstücke wurden für die speziellen Anforderungen von Zentralstaubsauganlagen entwickelt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Saugzubehör

Passt das Zubehör auch mit anderen Saugdosen zusammen?

Wir können Ihnen für nahezu jede Saugdose den passenden Saugschlauch oder das passende Reinigungsset liefern.

Welche Saugschlauchlängen gibt es?

Unsere Standardlängen sind 7,5 oder 9m. Wenn Sie eine bestimmte Länge wünschen, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Zentralstaubsaug-Geräte

Was bedeutet TrueCyclonic System?

Ein „Cyclonic System“ beschreibt die Filtertechnik (Tornado oder Wirbelsturm-Prinzip), die ein Gerät verwendet.
Das „TrueCyclonic“-System von VACUFLO bedeutet, dass die Geräte rein mit diesem Wirbelsturmprinzip betrieben werden und auch keinerlei Papier- bzw. Polyesterfilter benötigt werden.

Was ist der Unterschied zwischen den zwei Gerätemodellen: TrueCyclonic (TC) und Element?

TrueCyclonic Geräte arbeiten ohne jeglichen Papier- bzw. Polyesterfilter.
Element Geräte verwenden einen selbstreinigenden HEPA Filterbeutel mit Teflon-Beschichtung.

Was ist der Vorteil des TrueCyclonic Systems von VACUFLO

Gleichbleibende Saugleistung vom ersten Tag an.
Kostensparend, da kein Filter nachbestellt werden muss.
Zeitsparend und sauber: Das Filterreinigen bzw. Waschen entfällt.

Wie lange beträgt die Garantie?

5 Jahre Hersteller-Garantie auf die Zentralsauggeräte. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Produkte“.

Wie laut bzw. wie leise ist ein Zentralstaubsauger?

Einer der Vorteile von Zentralstaubsauganlagen ist die Geräuschreduzierung. Die Lautstärke liegt in etwa bei einem traditionellen Hausstaubsauger. Jedoch wird das Gerät meist im Keller, in einem geschlossenem Raum platziert, sodass das Motorengeräusch beim Saugen entfällt. Hörbar bleibt lediglich das Luftgeräusch bei der Saugdüse.

Wie schalte ich den Zentralstaubsauger ein?

  • Durch Betätigen des Ein/Ausschalters am Saugschlauch-Handgriff
  • oder durch Ein- und Ausstecken des Saugschlauches in die Saugdose

Abluft

Was tun, wenn keine Abluftleitung ins Freie möglich ist?

Wir empfehlen in jedem Fall eine Abluftleitung ins Freie, da sonst der Feinstaub und die Gerüche wieder in den Raum abgeben werden. Bei Passivhäusern wird meist keine Abluftleitung ins Freie vorgesehen. Grunsätzlich empfehlen wir für Passivhäuser die Verwendung der Element-Modellreihe. Für genauere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. Tel.Nr.: 05223/57008

Wozu benötigt man eine Abluftleitung beim Zentralstaubsauger?

Bei den TrueCyclonic-Modellen werden ca. 96 – 98% des eingesaugten Schmutzes gefiltert. Damit der restliche Feinstaub sowie die unangenehmen Gerüche nicht wieder in die Raumluft gelangen, wird die Abluft ins Freie abgeleitet.
Die Element-Zentralstaubsauger filtern mit dem Filterbeutel auch feine Staubpartikel aus der Luft.
Dies ist optimal für ein Passivhaus, wo die Abluft aus baulichen Gründen nicht ins Freie geführt werden sollte.

Bezugsquellen

Wo kann ich VACUFLO Zentralstaubsaugsysteme beziehen?

Über den österreichischen Fachhandel der Branchen Sanitär- und Elektroinstallationen. Auf Wunsch geben wir Ihnen Partner in Ihrer Nähe bekannt. Gerne betreuen wir auch Ihren persönlichen Installateur oder Elektriker. Kostenlose Beratung, Planung und Angebote erhalten Sie auch bei uns.

Wo und wie erhalte ich Ersatzteile?

Wir haben alle gängigen Produkte und Ersatzteile für VACUFLO Zentralstaubsauger lagernd.
Die Marke VACUFLO besteht seit über 60 Jahren und bietet nach wie vor zahlreiche Ersatzteile für frühere sowie aktuelle Modelle.